Herunterladen (1).jpg

Elbaue-Ostharz sichert Trinkwasserversorgung

Freitag, 24. September 2021

In Halberstadt wird gerade für knapp 7 Millionen Euro die Trinkwasseranlage erneuert. Das Unternehmen Fernwasserversorgung Elbaue-Ostharz will die Maßnahme bis 2023 abschließen. Wie eine Sprecherin heute mitteilte, sei eine der beiden Wasserkammern jetzt zurückgebaut, nun sei die andere dran. Danach folge der Neubau. Weil die Anlage aus Beton über die Jahrzehnte marode geworden ist, sei die Sanierung nötig, um die Trinkwasserversorgung für die Menschen im Raum Halberstadt künftig zu sichern. 

Anzeige: