Eintracht gewinnt 3:0 gegen Kaiserslautern

Dritter Tabellenplatz zurückerobert
Sonntag, 18. August 2019

Eintracht Braunschweig hält in der Dritten Liga weiter Anschluss an die Spitzengruppe.

Gegen den 1. FC Kaiserslautern fuhren die Niedersachsen einen wichtigen 3:0-Auswärtserfolg ein und schoben sich damit wieder auf Rang 3 der Tabelle vor.

Dabei war das Spiel lange offen, erst ab der 70. Minute brachten Feigenspan (70. Minute), Putaro (76. Minute) und Proschwitz (79. Minute) binne 10 Minuten die Löwen auf die Siegerstraße.