Einbruch beim THW in Haldensleben

100.000 Euro Schaden
Samstag, 2. Mai 2020

In der Zeit vom 29.04.2020 bis 01.05.2020 ereignete sich ein schadensträchtiger Einbruchdiebstahl in das Objekt des Technischen Hilfswerkes in Haldensleben.

Durch unbekannte Täter wurde das gesamte Gebäude betreten, dabei traten die Einbrecher mehrere Türen ein.

 

Nach ersten Erkenntnissen wurden zwei Fahrzeuge angegriffen und diverse Werkzeuge, u.a. Kettensägen und Trennschleifer, entwendet.

Zur Spurensuche kam ein Team des Kriminaldauerdienstes zum Einsatz.

 

Die Schadenshöhe wird auf über 100.000 Euro beziffert.

Wer im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen wahrnehmen können? Hinweise nimmt die Polizei Haldensleben unter 03904/478-0 entgegen.

Anzeige: