Ehrung für Kurvenmutti Christel

Braunschweig verleiht der 74-Jährigen die Bürgermedaillie
Montag, 25. Februar 2019

Eintracht Kurvenmutti Christel bekommt die Bürgermedaillie der Stadt Braunschweig überreicht. Seit Jahrzehnten kümmert sich die 74jährige um die Belange der Fans, betreut sie bei jedem Heim- und Auswärtsspiel. Über alle Ligen hinweg. Am Montagabend, den 25. Februar 2019 wird Christa Neumann dafür von der Stadt mit der Medaillie im Altstadtrathaus geehrt, am Donnertagabend, den 28. Februar 2019 feiert Eintracht seine Kuven-Mutti im Stadion. Auch zwei weitere Medaillien haben irgendwie mit Eintracht zu tun – Peter Lehna und Bernd de Wall retteten die Braunschweiger Brauerei vor dem Aus. Und damit sind die Fans eng verbunden.

Anzeige: