Ehemalige Olympiasportarten - Taubenschießen

radio SAW deckt auf
Montag, 26. Juli 2021

 Seit über 120 Jahren gibt es die olympischen Spiele der Neuzeit und zu Beginn im Jahr 1896 gab es gerade mal neun Sportarten. Heute sind es 46. Aber nicht alle Sportarten haben es geschafft olympisch zu bleiben.

 Blicken wir zurück auf die olympischen Spiele im Jahr 1900 in Paris. Dort gab es die Sportart Taubenschießen. Und zwar nicht etwa das Tontauben-Schießen, es wurde auf lebende Tauben geschossen. 

 Ziel war es, in einer bestimmten Zeit so viele Tauben wir möglich zu schießen. Gut 300 Tauben mussten dran glauben. 

 Die Gewinner waren der Australier Donald Mackintosh und der Belgier Léon de Lund. Für ihre Goldmedaillen erlegten die beiden je 21 Tauben. Der Wettbewerb wurde danach direkt wieder abgeschafft und es wurde auf Tontauben umgestellt.

radio SAW deckt auf als Podcast

Ihr wollt keine Folge mehr verpassen?

"radio SAW deckt auf" gibt es überall, wo es Podcasts gibt. Sucht bei Spotify, Deezer, iTunes, Google & Co. einfach nach "radio SAW deckt auf" oder abonniert direkt unseren RSS-Feed.

 

Aktuelle Beiträge in der Mediathek

radio SAW deckt auf: Die kleinen Geheimnisse des Alltags







 

RSS-Feed

 

Anzeige: