DHB-Pokal: Magdeburg gegen Berlin

Achtelfinals ausgelost - Das sind die Partien
Donnerstag, 22. August 2019

Attraktives Los für die Handballer des SC Magdeburg im Achtelfinale des DHB-Pokals. Das Team um Trainer Bennet Wiegert trifft auf die Füchse Berlin.

Das ergab die Auslosung der Achtelfinalpartien im Anschluss an das Supercup-Spiel am 21. August.

Der SCM hat ein auswärtsspiel, zählt aber auf seine Fans, die als "Grün-Rote Wand" wieder zahlreich nach Berlin pilgern werden, um ihr eam zu unterstützen.

Der SC DHFK Leipzig hat ein Heimspiel, sie empfangen MT Melsungen. Gespielt wird am 1. und 2. Oktober.

Die Achtelfinal-Partien im Überblick

  • Rhein-Neckar Löwen - FA Göppingen
  • SC DHfK Leipzig - MT Melsungen
  • TVB Stuttgart - HC Erlangen
  • Füchse Berlin - SC Magdeburg
  • HSG Wetzlar - THW Kiel
  • ASV Hamm-Westfalen - Eulen Ludwigshafen
  • TBV Lemgo - Bergischer HC
  • SG Flensburg-Handewitt - TSV Hannover-Burgdorf

Flensburg gewinnt Supercup

Den Supercup hat übrigens die SG Flensburg-Handewitt gewonnen. Der Deutsche Meister setzte sich gegen Pokalsieger Kiel mit 32:31 nach Siebenmeterwerfen durch.