Dessau macht sich schick für Bauhausjubiläum

Gärtner im Stadtpark

Die Stadt Dessau macht sich schick für das Bauhaus-Jubiläum.

Im Stadtpark direkt neben dem Bauhaus-Museum sind aktuell Gärtner im Einsatz. Sträucher und Büsche werden zugeschnitten.

Außerdem fällen die Arbeiter insgesamt 39 Bäume. Wegen des trockenen Sommers im vergangenen Jahr hatten sich Pilze gebildet. Etliche Bäume sind abgestorben und drohen nun umzustürzen.

Seite teilen