Stachelschweine, Rodelbahn und Hochseilgarten

Der Petersberg bei Halle
Montag, 27. Juli 2020

torsten_roessler_mit_vogel.jpg

radio SAW Reporter im Tierpark Petersberg

Zwischen Bernburg und Halle erwartet Euch ein besonderes Ausflugsziel: Der Petersberg überrascht mit seiner Auswahl an Erlebnissen und garantiert einen tollen Tag für Groß und Klein!

Polarwölfe, Stachelschweine und Co. 

Eine besondere Oase der Erholung findet Ihr im Tierpark Petersberg. In dem 1965 gegründeten Mini-Zoo findet Ihr viele naturbelassene Spazierwege und könnt die Seele baumeln lassen. Darüber hinaus gibt es natürlich die süßen Tiere zu sehen! Besonders interessant sind die wunderschönen Polarwölfe, die großzügig begehbare Sittichvoliere und die hautnahe Begegnung mit den Stachelschweinen. Auch Hunde sind herzlich willkommen.

Der Tierpark ist täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr für Euch geöffnet. Erwachsene zahlen 3,50 Euro Eintritt, Kinder ab 3 Jahren sogar nur 2 Euro. Auf der Website des Tierparks findet Ihr alle weiteren Informationen. Dabei ist eins sicher - die Bilder der süßen Flauschbälle machen definitiv Lust auf einen Besuch!

Adrenalin auf der Rodelbahn

Wenn Ihr etwas mehr Spannung und Aufregung braucht, seid Ihr bei der Rodelbahn neben dem Tierpark genau richtig. Dort könnt Ihr mit bis zu 40 km/h den Petersberg hinuntersausen. Ganze 700 Meter legt Ihr dabei zurück und könnt dabei die Geschwindigkeit individuell anpassen. Ob gemütlich oder rasant - hier kommt jeder auf seine Kosten. Der Rekord liegt bei 35 Sekunden - Nachmachen auf eigene Gefahr! Co-Pilot sein darf man übrigens schon ab 3 Jahren und alle 8-Jährigen dürfen den Bob dann alleine steuern. 

Dienstag bis Freitag könnt Ohr die Rodelbahn von 14.30 bis 17.30 Uhr besuchen, am Wochenende geht es sogar schon um 11.00 Uhr los. Achtet dabei aber auf gutes Wetter, denn bei Regen bleibt die Bahn geschlossen. Erwachsene dürfen für 3 Euro pro Fahrt rodeln, Kinder von 3 bis 13 Jahren für 2,50 Euro. 

Hoch hinaus im Hochseilgarten

Hoch hinaus geht es außerdem im SkyTrail, sozusagen dem "Himmelsweg" auf dem Petersberg. Genauer gesagt ist das ein spannender Stahlhochseilgarten, bei dem man auf jeden Fall keine Höhenangst haben sollte! Dafür solltet Ihr mindestens 1,10 Meter groß sein und bequeme, unempfindliche Kleidung tragen. Dienstag bis Sonntag könnt Ihr dort von 11.00 bis 18.00 gut gesichert herumklettern. 8 Euro kostet Euch das pro Person - Nervenkitzel inklusive! Weitere Infos findet Ihr auf der Website des SkyTrails

Unser Reporter Torsten Rößler hat sich für Euch mal auf dem Petersberg bei Halle umgeschaut. Hört Euch hier seinen Beitrag an!

Mission entdecken: Ausflugsziele und Geheimtipps im SAW-Land

Was es hier, speziell im SAW-Land, mit euren Kindern zu entdecken gibt, das soll unsere "Mission Entdecken" zeigen.

Große Ausflugsziele wie Freizeitparks und Zoos, aber auch kleine Geheimtipps wie etwa Aussichtsstürme und seltene Besonderheiten stellen wir Euch vor.

Anzeige: