Angie fast allein zu Haus

„Frühstück schaff ich heut nicht mehr“ und „Jost, Jochen, ich mein: Joachim“ - Mit diesen Sprüchen starten und enden alle Gespräche bei „Angie fast allein zu Hause“ – ach nein: Es ist die Ohrfeige für den ehemaligen Kanzleramtschef Ronald Pofalla, der unterwürfig-frech am Ende immer eine fängt für seine Kommentare.
Obwohl: Neuerdings gibt es die Ohrfeige ja für Armin Laschet. Und vielleicht im Wahlkampf bald auch für Annalena Baerbock und Olaf Scholz? 

Die Comedy, die Ihr nur auf radio SAW hört, erklärt Politik manchmal besser, als es eine dreistündige Nachrichtensendung kann. Und sie ist witzig, ein bisschen böse und immer auf den Punkt. Eine der besten Merkel-Parodien Deutschlands! 

Einschalten - Montag bis Freitag jeden Morgen 05.40 und 07.40 Uhr oder hier in der Mediathek nachhören.

 

Neueste Beiträge anhören