Citroen DS 3 Cabrio

Der radio SAW Autotest
Samstag, 6. Juli 2013
Der Sommer ist da und damit auch wieder die Cabrio-Zeit. Bei Citroen gibt es jetzt den DS 3 als Cabrio und Kollege Frank Wiedemann hat sich den offenen Franzosen für uns mal näher angeschaut ...

Die DS hat bei Citroen eine lange Tradition und ist längst zu einem Kultauto geworden. In den Fantomas-Filmen fuhr der Bösewicht eine DS und auch in der TV-Serie „The Menthalist“ bewegt der Hauptdarsteller einen Citroen DS. Der Wagen hat den Beinamen die Göttin und so etwas Ähnliches lässt der französische Autobauer jetzt wieder aufleben.
 
Neben dem DS 5 – wahlweise mit Hybridantrieb, dem DS 4 und dem geschlossenen DS 3 heißt es jetzt für den kleineren „Zieh Dich aus kleine Maus“. Der Citroen DS 3 ist kein ganz echtes Cabrio, aber das elektrische Stoffdach faltet sich in zwei Stufen bis nach hinten auf die Kofferklappe zusammen und bringt so jede Menge frischen Wind für die Insassen. Die seitlichen Dachholme bleiben stehen, das sorgt für eine steife Karosserie und wer jetzt noch beide Seitenfenster herunterlässt, kann das Frischluftvergnügen im neuen Citroen DS 3 in vollen Zügen genießen.

Das komplette Öffnen dauert nur 16 Sekunden und funktioniert bis Tempo 120. Der Innenraum bietet Platz für bis zu 5 Menschen und kann sehr edel ausgestattet werden. Ledersitze, in Klavierlack oder in Carbon-Optik lackierte Teile der Armaturentafel und wahlweise ein großes Navi machen den kleinen DS 3 zusammen mit dem offenen Dach zu einem echten Hingucker.
 
Das neue Citroen DS 3 Cabrio gibt’s in 3 Ausstattungsvarianten und wahlweise als Diesel oder Benziner. Mein Test-DS 3 hat den 120 PS-Benziner und dank des agilen Fahrwerkes fährt sich der Wagen knackig um die Kurven und macht einfach Spaß. Neu beim DS 3 Cabrio sind auch die Rückleuchten, die jetzt dank LED-Technik und raffinierten Spiegeln einen 3D-Effekt bei Menschen erzeugen, die dem DS 3 Cabrio Hinterherfahren.

Cabrios haben ja immer einen etwas kleineren Kofferraum, der im Citroen DS Cabrio fasst immerhin noch 245 Liter, allerdings gibt es zum Beladen nur eine kleine Klappe, die einige Übung bei der Bestückung des Kofferraums erfordert. Cabriofans sollten sich den offenen Citroen DS 3 undbedingt anschauen, denn er bietet viel Auto fürs Geld und es gibt denn offenen Citroen bereits ab 17.790 Euro.
 
Frank Wiedemann
Anzeige:

Startklar: Autotests und mehr

Samstags dreht es sich auf radio SAW rund um das Auto und Motorrad.

Unsere Experten nehmen neueste Auto- und Motorradmodelle genauestens unter die Lupe und geben jede Menge Tipps rund um das liebste Spielzeug der Deutschen.

Autotest 320 px

Autotest
Startklar, das Automagazin hört Ihr Samstag und Sonntag auf radio SAW