Christina Stürmer: "Überall zu Hause"

radio SAW präsentiert Österreicherin im Haus Auensee Leipzig
Donnerstag, 2. Mai 2019

Mit ihrer "Überall zu Hause"-Tour gastierte die zierliche Österreicherin mit ihrer Band am 2. Mai 2019 im Leipziger Haus Auensee. Präsentiert von radio SAW.

Christina Stürmer gehört zu den erfolgreichsten Sängerinnen Österreichs und hat auch in Deutschland eine große Fangemeinde. Im Jahr 2003 gelang ihr der Durchbruch mit der österreichischen Castingshow Starmania.

Die gelernte Buchhändlerin rockt seit Ihrer Teilnahme die Bühnen Österreichs und Deutschlands.  Bereits mit Ihrem Debüt-Album Freier Fall konnte sie einen Charterfolg landen. Mit den beiden Singles Ich lebe und Mama Ana Ahabak konnte sie sich sofort an die Spitze der österreichischen Charts setzen. 2005 folgte ihr Album SchwarzWeiss, dessen Singles sich ebenfalls in den Top 10 der deutschen Charts platzieren konnten.

Im September 2018 präsentierte Christina Stürmer ihr neuestes Werk mit dem Titel Überall zu Hause. Mit diesem neuen Album bringt Sie  wieder einmal frischen Wind in ihre bisherigen Veröffentlichungen. Grund für ihre Experimentierfreude dürfte ein kleiner Mensch in Christinas Leben sein. Denn die Österreicherin ist vor zwei Jahren Mutter geworden.

Tochter Marina "hat frischen Wind ein mein Leben reingepustet", sagt die bald 38-jährige Christina Stürmer. Die  aktuelle Tour führte Christina Stürmer nunmehr auch wieder nach Sachsen.

Am 8. Mai spielt sie in Hannover und am 23. August 2019 Open Air auf der Burg Scharfenstein in Leinefelde-Worbis.