Bücher im Tierpark

Tauschbörse eröffnet
Mittwoch, 17. April 2019

Im Tierpark Dessau gibt es ein neues Gehege – und zwar für Bücher. Im sogenannten Bücherstall können Besucher seit gestern Bücher ausleihen und tauschen. Tierparkleiter Bauer wünscht sich dabei nicht zu schwere Kost: "Bitte keine Bücher über Marxismus und Kommunismus oder so."

Aktuell stehen rund 100 Bücher in den Regalen. Die hat die Anhaltische Bibliothek zur Verfügung gestellt.

Den Bücherstall finden Tierparkbesucher direkt neben dem Eselgehege.

Anzeige: