eintracht-braunschweig-790x280.jpg

Braunschweig siegt in Wiesbaden

Eintracht in guter Ausgangsposition für Endspurt
Sonntag, 10. April 2022

Mit einem 1:0 bei Wehen Wiesbaden hat sich Eintracht Braunschweig auf dem Aufstiegsrelegationsrang behauptet und hält den Anschluss an die direkten Aufstiegsplätze aufrecht. Der Abstand auf den 1. FC Kaiserslautern beträgt nun zwei Punkte.

Das entscheidende Tor für die Löwen erzielte Mittelfeldakteur Jannis Nikolaou in der 18. Minute. Und der freute sich besonders darüber, nach dem Spiel mit den Fans zu feiern: "Dafür spielt man Fußball. Ich persönlich habe es ja leider noch gar nicht miterlebt, da ich ja im Corona-Lockdown nach Braunschweig kam. Ich bin in erster Linie aber sehr froh, dass wir heute gewonnen haben."

Besonders erfreulich für die Eintracht: Verfolger 1. FC Saarbrücken kam beim Tabellennachbarn Waldhof Mannheim nicht über ein 0:0 hinaus.