Braunschweig: Fahndungserfolge - Zoll und Polizei finden illegale Waffen

Beamte nehmen Schwerverbrecher fest

Fahnder vom Hauptzollamt Braunschweig und der Polizei sind zum zweiten Mal in diesem Jahr auf illegale Waffen gestoßen.

Eigentlich suchten sie in einem Wohnhaus in Duingen nach Beweisen für nicht angemeldete Mitarbeiter bei einer Security-Firma, als sie in mehreren Räumen einsatzbereite Schusswaffen fanden. Erst im März hatten sie in Helmstadt zufällig Waffen gefunden.

Die Polizei hatte doppelten Grund zur Freude: in Groß Schwülper wurde ein gesuchter Schwerstkrimineller verhaftet. Der ist jetzt auf dem Weg nach Brindisi.

Seite teilen