Axel Bosse

Axel Bosse

Bosse in Magdeburg!

Fotos vom Konzert!
Sonntag, 2. Februar 2020

Am Samstag, den 01. Februar 2020 präsentierte radio SAW Bosse auf seiner "Alles ist jetzt"-Tour in der Stadthalle in Magdeburg.

Wenn es in den Konzertsälen des Landes wieder quietschbunt zugeht, der Schweiß vom Tanzen heruntertropft und großartige Musik gespielt wird, dann heißt das, dass der sympathische Bosse wieder unterwegs ist.

Nach seiner erfolgreichen Tour im letzten Jahr gab es jetzt die Zugabe und das wollten sich tausende Fans nicht entgehen lassen. Der Abend startete mit dem Support „Valentine“, die selbst in der Band von Bosse Keyboard spielt und mit einfühlsamen, poppigen Songs Lust machte auf den Star des Abends.

Gänsehaut-Feeling pur, als das Licht ausging und die Musiker herauskamen, ehe Bosse wie ein Flummi auf die Bühne hüpfte und zum Start seiner Show den Song „Wanderer“ performte.

Es war eine Wanderung durch alle Höhen und Tiefen seiner Karriere mit nachdenklichen Liedern zum Träumen, fetzigen Songs zum Springen oder einfach nur zum Genießen.

Mit knapp 3.000 Besuchern war die Stadthalle restlos ausverkauft und diese Massen an Besuchern konnte jedes seiner Lieder mitsingen, was für eine ganz besondere Atmosphäre sorgte.

Eine kunterbunte Lichtshow zusammen mit Entstehungsgeschichten der Musik und Hits wie „Augen zu, Musik an“, „Die Schönste Zeit“ oder „Frankfurt Oder“ brachten auch die größten Tanzmuffel zum Tanzen, zum Schreien, zum Feiern und zum Staunen.

Wie es jemand der so erfolgreich ist schafft, so bodenständig zu sein und jeden Fan in seinen Bann zu ziehen ist das, was die Leute an ihm lieben. Bosse, das war mal wieder groß von dir!