Blankenburg: Zwei SEK-Einsätze an einem Tag

Dienstag, 23. Februar 2021

In Blankenburg gab es innerhalb eines Tages gleich zwei SEK-Einsätze. Wie die Harzer Polizei heute mitteilte, hatte gestern Abend ein Mann eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses mit einer Pistole bedroht, als die Spezialkräfte der Polizei eintrafen, war der alkoholisierte Mann eingeschlafen. Bereits am Nachmittag war das SEK nach Blankenburg gerufen worden, weil ein mit einem Frauenkleid bekleideter Mann eine 16-jährige mit einem Messer bedroht hatte. Der 64-Jährige wurde schließlich von den Beamten überwältigt und in ein Fachkrankenhaus gebracht. 

Anzeige: