Bilanz Kontrollwoche der Polizei Sachsen-Anhalt

Fokus auf Ablenkung im Straßenverkehr
Donnerstag, 29. September 2022

Jeder 15. kontrollierte Verkehrsteilnehmer in Sachsen-Anhalt ist beim Fahren abgelenkt – das teilte die Polizei heute mit.

Letzte Woche hat sie verstärkt Kontrollen durchgeführt und ihr Hauptaugenmerk dabei auf Ablenkung im Straßenverkehr – z. B. durch das Handy am Steuer oder Kopfhörer im Ohr – gelegt.

Ziel war es, dadurch Verkehrsunfälle zu verringern. Insgesamt stellte die Polizei bei jedem 7. Verkehrsteilnehmer einen Verstoß fest – neben abgelenkten Fahrern z. B. auch alkoholisierte Fahrer, Raser und auch führerscheinlose Autofahrer.