Im Großen und Ganzen: Benne

Der sympathische Singer-Songwriter war zu Gast bei radio SAW
Mittwoch, 15. August 2018

Benne, mit bürgerlichem Namen Benedikt Ruchay, und radio SAW-Moderator Paul Lüder haben sich unterhalten. Wie schwer es dem Singer-Songwriter fällt, seine Musik in eine "Schublade" zu packen, wie gut er dagegen das "Singen auf Deutsch" findet und was er so für Erfahrungen mit Fans und den Medien hat, hört Ihr im Interview. Und bald könnt Ihr Euch live von ihm überzeugen. Benne ist im September bei der radio SAW HIT ARENA in Halberstadt (01.09.) und danach in Magdeburg auf dem Landeserntedankfest (16.09.) zu Gast. 

Das Album "Im Großen und Ganzen" ist sein mittlerweile 3. Album. Im offiziellen Text zur Platte heißt es, dass Benne hier mit der ewigen Sehnsucht nach Neuem bricht und das Abenteuer wagt, an den tiefsten, verletzlichsten Punkt zu gehen. Bei sich selbst und dem Gegenüber. Denn dort liegt ein Moment und die Musik zur Wiederverzauberung. Was damit gemeint sein könnte, hört Ihr Euch am besten selbst raus. Benne hat im Funkhaus von radio SAW zwei Songs vom Album eingespielt und wir haben ihn dabei gefilmt. Hört und schaut rein bei "Licht in uns" und "Zu früh, zu spät".

 

Videos ansehen

Zu früh zu spät

 

Licht in uns

 

Benne: Licht in uns

Neue Musik von Benne. „Licht in uns“ ist die erste Single aus seinem kommenden Album.

Rund zwei Jahre sind vergangenen seitdem Singer/Songwriter Benne sein letztes Album „Alles auf dem Weg“ veröffentlicht hat. Er hat sich Zeit gelassen, hat verworfen, hat gelebt und gelernt – seinen Platz im großen Ganzen gesucht und ein Stück weit gefunden.

Mit „Licht ins uns“ veröffentlicht er nun einen fulminanten ersten Vorboten aus seinem neuen Album „Im Großen und Ganzen“, einer Platte, die einen deutlich gereiften Benne zeigt.

"Was „Licht in uns“ für mich ausmacht ist, dass er auf eine sehr simple Weise etwas sehr Wichtiges sagt: Wir können uns immer selbst entscheiden wie wir mit Dingen umgehen wollen, es lohnt sich, sich selbst zu vertrauen, und wir alle haben das Potential unglaublich schöne Dinge zu tun Glücklich zu sein und andere glücklich zu machen.", erklärt Benne zum Song. "Am Ende ist es ein Song über den Glauben an die Menschen."

Das Album „Im Großen und Ganzen“ erscheint im Sommer. Die Tour zum Album ist bereits angekündigt und führt Benne mitsamt Band und der neuen Platte im Gepäck quer durch Deutschland.

“Im Großen und Ganzen” Tour

Termine 2018

04.11.2018 - Leipzig, Neues Schauspiel
05.11.2018 - Hamburg, Nochtspeicher
06.11.2018 - Hannover, Lux
07.11.2018 - Köln, Yuca
09.11.2018 - München, Zehner
10.11.2018 - Berlin, Frannz

Termine 2019

02.04.2019 - Bremen, Lagerhaus
03.04.2019 - Erfurt, Museumskeller
04.04.2019 - Dortmund, FZW
05.04.2019 - Osnabrück, Kleine Freiheit
06.04.2019 - Düsseldorf, Zakk
09.04.2019 - Münster, Jovelclub
10.04.2019 - Heidelberg, Halle 02
11.04.2019 - Frankfurt, Brotfabrik
13.04.2019 - Stuttgart, Keller Klub

 

Anzeige: