Nach_dem_DFB_Pokalfi_61440390.jpg

Begeisterter Empfang für RB Leipzig

Fanfest am Hauptbahnhof
Sonntag, 26. Mai 2019

Trotz der 0:3-Niederlage im DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern sind die Verlierer von RB Leipzig von ihren Fans begeistert empfangen worden.

Die Anhänger des Fußball-Bundesligisten bildeten am Leipziger Hauptbahnhof, wo der Sonderzug aus Berlin mit der Mannschaft am Sonntag pünktlich um 14.00 Uhr einfuhr, ein Spalier.

Die übermüdeten Spieler applaudierten ihren Anhängern und schrieben wie auch Sportdirektor Ralf Rangnick Autogramme. Danach fuhr das Team mit einem Bus zur Festwiese vor der Red-Bull-Arena, wo gemeinsam mit Hunderten Fans der Saisonabschluss gefeiert werden sollte.

Anzeige: