k-IMG_5295.JPG

Baumann & Clausen auf dem Brocken

250 Fans erlebten die Kult-Beamten auf dem Brocken
Montag, 30. Oktober 2017

Baumann und Clausen werden 25! Dieses unglaubliche Käffchen-Jubiläum wird gefeiert.

Bei bestem Sonnenschein ging es am Montag vom Bahnhof Wernigerode mit 250 erwartungsvollen Baumann & Clausen-Fans stimmungsgeladen auf den Brocken - mit an Bord auch Muckefuck Holger Tapper und radio SAW-Moderator Frank Wiedemann. Diese sorgten für gute Stimmung und mit leckeren Brezeln auch für das leibliche Wohl. Natürlich nur im Tausch für ein kräftiges „BINGO“.

Nach zwei Stunden Fahrt empfing die radio SAW-Hörer oben auf der Bergspitze sogar der erste Schnee. Im Warmen begrüßte der Brockenwirt die Gäste zunächst mit einem Gläschen Sekt und dann mit einem leckeren Buffet. Anschließend schlugen die ersten Herzen schneller, denn die radio SAW-Gewinner wurden in den Goethesaal geführt, wo am Ende bereits eine radio SAW-Bühne im Scheinwerferlicht stand.  

Die Kult-Beamten live und ganz nah

Nachdem Baumann & Clausen die Bühne betraten, gab es für das Lachen kein Ende mehr. Mit einem umfangreichen Programm aus Gesangseinlagen, Imitationen von Peter Zwegat und selbstverständlich auch Geschichten über Ella und Getrud, wurde der Saal mitreißend unterhalten.

Alfred Clausen belehrte unter anderem über seine selbstausgedachte Sprache "Grafenglisch", welche für "grammatikalisch falsches Englisch" steht, mit der er sogar live mit einem Taxiunternehmen aus Wernigerode am Telefon kommunizierte.

Nach einer vollen Stunde Unterhaltung und Lachen bis die Tränen flossen, widmeten die beiden, nun als Jens und Frank, Ihren Dank an radio SAW für die vergangenen, erfolgreichen 25 Jahre.

Ein weiteres Highlight des Abends kam direkt nach der Show mit der Autogrammstunde.

Die Tickets für dieses exklusive und einmalige Hörerkonzert in 1.142 Metern Höhe wurden bei radio SAW verlost. radio SAW bedankt sich bei seinen Partnern der Argenta Schokoladenmanufaktur,  Hasseröder Ferienpark, dem Brockenwirt und der Harzer Schmalspurbahn für die Unterstützung zu diesem faszinierenden Event. 

Die radio SAW-Hörerkonzerte auf dem Brocken sind jedes Mal einmalige und aufregende Erlebnisse sowohl für Fans als auch für die Bands selbst! radio SAW-Hörer erlebten im Goethesaal des Brockenwirts bereits unvergessene Auftritte von Silbermond, Peter Maffay, Silly, Johannes Oerding, PUR und Clueso.

Anzeige: