Rasierschaum.jpg

Freddys Familienwelt

Batik mit Rasierschaum

Mittwoch, 26. Januar 2022

Es gibt ein paar Dinge daheim, die sind echte Alleskönner: Backpulver, Kaffee und Rasierschaum! Mit dem könnt Ihr Kunstschnee herstellen, den Backofen reinigen und Batik Klamotten herstellen.

Jeder Trend kommt ja wieder und jetzt sind es die Shirts, die wir früher im Ferienlager gemacht haben. Dafür braucht Ihr Batikfarben in Pulverform, Rasierschaum- da macht sich „extra sensitiv“ gut, weil da keine Duftstoffe drin sind, Schüsseln und helle Baumwollshirts oder Pullis.

Damit Ihr beim Färben nix einsaut, zieht einen Kittel und Handschuhe an und schützt den Tisch mit Abdeckfolie.

Dann füllt Ihr die Schüsseln mit etwas Pulver – auf einen Viertelliter Schaum braucht Ihr einen Teelöffel Farbe, mischt gut, aber nicht zu stark durch- so dass man noch das Marmormuster sieht.

Mit Löffeln kleckst Ihr dann die Farb-Schaum-Mischung auf den Pulli, schmiert mit den Händen alles breit und tobt Euch kreativ aus.