Altmarkkreis Salzwedel hebt Stallpflicht auf

Hühner, Hunde und Katzen dürfen wieder nach draußen
Montag, 27. März 2017

Hühner, aber auch Hunde und Katzen dürfen rund um Rockenthin im Altmarkkreis Salzwedel wieder nach draußen. Wie der Landkreis mitteilte, hat er den Sperrbezirk und die Beobachtungsgebiete etwa in in Andorf, Darsekau und Seebenau aufgehoben, weil es keine weiteren Fälle von Vogelgrippe gab. Im Februar wurde das Geflügepest-Virus H5N8 bei einem toten Mäusebussard festgestellt. Darauhin ließ der Landkreis einen Sperrbezirk im Umkreis von 1 km und ein Beobachtungsgebiet im Umkreis von 3 km errichten. In diesen durften weder Hühne, noch Hunde oder Katzen nach draußen. Hunde und Katzen deswegen, weil sie Erreger übertragen könnten.