Coronavirus_Oesterre_64534047_ergebnis.jpg

Desinfektionsmittel

Achtung! Corona-Betrüger unterwegs

Landkreis Harz warnt
Mittwoch, 25. März 2020

Der Landkreis Harz hat vor falschen Corona-Testern gewarnt, die sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamts ausgeben. Am Montag hätten eine Frau und ein Mann in Schutzanzügen an einer Haustür in einem kleinen Ort geklingelt, weil sie drinnen angeblich einen Test auf das Coronavirus vornehmen wollten, teilte ein Sprecher des Landkreises am Mittwoch in Halberstadt mit. Sie hätten sich aber nicht ausweisen können und seien wieder gegangen.

Der Kreis stellte klar, dass Mitarbeiter der Gesundheitsämter prinzipiell nur im Ausnahmefall für einen Corona-Test zu Menschen nach Hause kommen. Das sei etwa der Fall bei körperlichen Beeinträchtigten. Die Besuche seien immer vorher abgesprochen. Die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes könnten sich immer ausweisen. Versuche falscher Gesundheitsamtsmitarbeiter sollten immer bei der Polizei angezeigt werden.