IMG_1915.jpg

700 neue Jobs bei Bitterfeld-Wolfen

Spatenstich für neues Logistikzentrum im Technologiepark
Donnerstag, 19. Mai 2022

IMG_1913.jpg

700 neue Jobs entstehen bei Bitterfeld-Wolfen. Im Thalheimer Technologiepark war am Mittwochnachmittag, 18. Mai 2022 Spatenstich für eine neues Logistikzentrum von der Garbe Industrial Real Estate GmbH. Der Neubau ist voraussichtlich nächstes Jahr fertig. Eine der beiden Hallen wird an den Onlinehändler Westwing vermietet. Für die zweite Halle sucht Garbe noch Nutzer.

Die Investition bringe den Standort voran, so Bitterfeld-Wolfens Oberbürgermeister Armin Schenk: "Wir haben das ja schmerzlich erfahren bei uns. Von 2009 bis 2012 gab es hier am Standort viele Insolvenzen, die natürlich auch dazu geführt haben, dass viele Arbeitsplätze nicht mehr vorhanden waren. Das haben wir alles jetzt wieder aufholen können. Aber wir legen eben Wert darauf, dass wir breit aufgestellt sind in der Region. Und in sofern, ein Logistikzentrum mit einem Mieter, der sehr potent und bekannt ist, ist glaube ich ein gutes Signal von Bitterfeld-Wolfen in die Region und ins Land."

Garbe-Projektleiter Maik Zeranski ist sich aber auch bewusst, dass es derzeit nicht einfach ist, Fachkräfte zu finden: "Wir gucken verstärkt auf das Thema. Wir wissen, dass die Probleme haben und wir gucken bei der Standortwahl wirklich sehr, sehr explizit darauf. Ich glaube hier geht es gerade noch. Jetzt geht es darum ein attraktives Umfeld zu schaffen, dass Leute wieder zurückkommen oder Familien hier bleiben."