7 Sekunden für eine Scheibe Toast

Dessauer bricht Weltrekord
Dienstag, 8. Oktober 2019

7,112 Sekunden – so lange braucht der Dessauer Manuel Serrano um eine trockene Scheibe Toast zu essen. Damit hat er jetzt seinen eigenen Weltrekord gebrochen, teilte das Deutsche Rekordinstitut heute mit.

Serranos Technik: die Scheibe Toast einmal falten und mit 2 Bissen runterschlucken.

Den Weltrekord für die meisten in einer Minute gegessenen Schokopralinen – die mit dem goldenen Papier drumrum – hat der Dessauer allerdings verpasst.

Anzeige: