4 Kinder, dann Drillinge

Familie aus der Börde meistert Alltag
Mittwoch, 26. Februar 2020

Zwischen 6 und 22 Uhr steht Steffanie Neugebauer aus Zuckerdorf bei Wanzleben unter Familienstress. Zu den bereits vier Kindern zwischen 4 und 15 Jahren kamen im letzten September noch Drillinge hinzu. Piet, Stan und Fibi stellen die Familie auf die Probe, auch was den Platz angeht.

In ein Auto passen sie nicht mehr rein, auch die Zimmer im Familienhaus werden umgestaltet und umverteilt. Lars arbeitet als Mechaniker und Security, Steffanie ist im Mutterurlaub. 

Gut nur, dass sowohl die älteren Kids als auch die Verwandten Initiative zeigen um das Leben des Ehepaars zu erleichtern. Aktuell kämpfen die beiden um eine Haushaltshilfe. 

Unterstützung hat gestern Ministerpräsident Rainer Haseloff zugesichert. Er ist automatisch Ehrenpate von Drillingen im Sachsen-Anhalt. 

Auch Bundespräsident Steinmeier ist ab dem siebten Kind Ehrenpate und spendete 1500 Euro. Die investiert die Familie in die Reparatur des Busses und die Umbauarbeiten im Keller.