37-Jähriger springt aus Fenster

Sonntag, 29. August 2021

In der Lutherstadt Eisleben ist ein 37-jähriger aus dem brennenden Wohnhaus vier Meter in die Tiefe gesprungen.

Er wurde mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus nach Halle gebracht.

Das Feuer war aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen.

Zuvor soll es einen Knall gegeben haben.

Anzeige: