HeaderCK.png

Gewinnübergabe an Kirsten und die Therapeutische Wohngruppe Crazy Kids

1.000 Euro für Kirsten und 1.000 Euro für die Therapeutische Wohngruppe Crazy Kidz

Wir spendieren 50.000 €uro fürs SAW-Land
Donnerstag, 30. September 2021

Heute haben radio SAW und die Volksbanken Raiffeisenbanken Sachsen-Anhalt  bei unserer Mega-Aktion "50.000 €uro fürs SAW-Land" Kirsten aus Biederitz mit 1.000 €uro Gewinnsumme überrascht.

Und Kirsten durfte weitere 1.000 €uro einem guten Zweck zukommen lassen und entschied sich für die Therapeutische Wohngruppe Crazy Kidz aus Magdeburg, die sie selbst schon eine ganze Weile unterstützt.

Gemeinsam mit der Volksbank Magdeburg haben wir direkt nach der Auslosung bei den Muckefucks heute Morgen, die Gewinnerin Kirsten und die Teamleitein der Wohngruppe, Sabrina Lindenau, besucht und dabei insgesamt 2.000 €uro übergeben.

Warum Kirsten die Therapeutische Wohngruppe Crazy Kidz für  vorgeschlagen hat, lest Ihr hier: 

Hier leben 8 Kinder im Alter von 4 bis 13 Jahren. Aus verschiedensten Gründen können sie nicht in ihren Familien leben. Seit 2020 unterstütze ich diese kleine Wohngruppe mit Spenden in Form von Sommer-
und Wintersachen und mit Spendengeldern. Mittlerweile hat auch  die Klasse meines Sohnes, die 9a der Europaschule Gymnasium Gommern eine Patenschaft übernommen. Durch einen Spendenlauf
konnten wir bereits die Renovierung eines Kuschel- und Fernsehraumes finanzieren. Gern möchte ich die Kids weiter unterstützen, um ihnen einen schönen Alltag mitzugestalten. Und auch Weihnachten
steht schon vor der Tür. Sie haben es verdient, in ihrer Situation unterstützt zu werden!

Ihr wollt auch mitmachen? Hier geht's zu unserer Aktion!

Unsere Gewinnerinnen und Gewinner

Unser Partner: Volksbanken Raiffeisenbanken Sachsen-Anhalt