cirque-nouveau-810x289-1.jpg

Hafenbühne Autostadt Wolfsburg

Cirque Nouveau in der Autostadt

Erlebt sechs Wochen lang ein Zirkusfestival der Extra-Klasse

Ort: 

Wolfsburg, Autostadt

Datum: 

12.07.2017 bis 20.08.2017

Was haben Autos mit einem Zirkus zu tun? Auf den ersten Blick nicht viel. Aber ab Mittwoch, 12. Juli 2017 werden diese beiden Dinge miteinander verbunden. Dann startet in der Autostadt in Wolfsburg zum zweiten Mal das große Zirkusfestival "Cirque Nouveau". Über 6 Wochen erleben die Besucher dann neben heißen Schlitten auch Artistik vom feinsten. Über 300 Programmpunkte gibt es zu bestaunen.

Wie im letzten Jahr haben Arbeiter auch diesmal im Hafenbecken eine riesige Bühne aufgebaut, vor der 3000 Besucher Platz haben. Und hier ist dann am Mittwoch auch der große Auftakt: Die Artistikgruppe "Urbanatix" zeigt ihr Können: Parkour, Free Running, BMX-Action, Tanz, fette Beats und Luftakrobatik sind nur einige Programmpunkte.

In einem eigenen Zelt im Garten ist auch der "Circus Ronaldo" vor Ort. Danny Ronaldo gehört zur bereits 6. Generation des traditionsreichen Zirkus und präsentiert sich in der Autostadt mit einem geheimnisvollen Soloprogramm.

Und neben den großen Shows wird den Besuchern auf dem gesamten Gelände der Autostadt vieles geboten. Überall gibt's es Jongleure, Clowns, Akrobaten, Trampolinspringer und vieles mehr. Das Besondere: bei diesem Zirkusfestival gibt es keine Tiere.

Und wer sich selber mal ausprobieren will, der bekommt die Möglichkeit: ob nun beim Einradfahren, beim Balancieren auf der Slackline oder bei einem Clownworkshop.

Außerdem lohnt es sich die Badehose mit einzupacken. In der Wasserwelt im Hafenbecken wartet eine schwimmende Insel mit eigenem Strand auf die Besucher.

Wann? Vom 12. Juli bis 20. August 2017 | Spieltage von Mittwoch bis Sonntag
Wo? Autostadt, Stadtbrücke, 38440 Wolfsburg

Mehr Infos zum Zirkusfestival gibt es hier