BallonMagie 2016

Ballonglühen und radio SAW-Party am Samstag

Ort: 

Magdeburg, Elbauenpark

Datum: 

13.08.2016

Eintritt: 

ab 4 Euro

Moderator und Ballonfotograf Ben Bläss begleitet die abendlichen Starts der Heißluftballone

Die Magdeburger Ballonmagietage im Elbauenpark bekommen prominente Verstärkung: Der Holländer Ben Bläss, Moderator und Organisator internationaler Ballonfahrerevents und der wohl bekannteste Ballonfotograf der Welt, wird vom 11. bis 13. August jeweils die geplanten abendlichen Starts der Heißluftballone moderieren. Zu dem Treffen in Magdeburg werden Fahrer aus ganz Deutschland mit Ballons in unterschiedlichsten Formen und Farben erwartet. Mit ihren gemeinsamen Morgen- und Abendstarts (jeweils ca. 6 Uhr und 18 Uhr) werden sie, je nach Wetterlage, den Himmel über Magdeburg viel bunter als gewöhnlich machen.

Samstag Ballonglühen mit großer radio SAW-Party

Höhepunkt der Magdeburger Ballonmagie ist das schon legendäre Ballonglühen am Samstag, 13. August. Besucher können sich auf eine große radio SAW-Party und das Veranstaltungshighlight 2016 im Elbauenpark freuen. Start für den magischen Abend auf dem Großen Cracauer Anger ist um 18.00 Uhr, der Einlass beginnt um 17 Uhr.

Los geht´s mit der großen radio SAW-Party. Moderator Warren Green feiert mit den vielen tausenden Zuschauern in den Abend hinein. Live auf der Bühne bezaubern unter anderem die radio SAW-Dancer und die Band ´Staubkind´, die kurzfristig für ´Luxuslärm´ einspringt. Die Band sagt dafür extra ihren Auftritt mit Unheilig in Coburg ab und kommt nach Magdeburg, damit die Sommernachtsparty bei der Ballonmagie auch musikalisch ein besonders schöner Abend wird. 

Leider erreichte uns am Freitag eine Absage der Band Luxuslärm mit folgenden Worten: "Ihr Lieben, das Ballonglühen morgen in Magdeburg muss leider ohne uns stattfinden. Unsere Jini liegt mit hohem Fieber und schwerer Nierenbeckenentzündung krank im Bett. Der Arzt hat absolutes Auftrittsverbot erteilt." Wir wünschen der Sängerin von Luxuslärm gute Besserung und feiern jetzt mit ´Staubkind´ und ihren tollen deutschen Texten.

Unmittelbar nach der Live-Show beginnt das große Nachtglühen. Dutzende Heißluftballone werden dabei am Boden ihre Flammen im Takt der Musik erleuchten lassen und den Großen Cracauer Anger in ein Meer aus Farben und Melodien tauchen. Zum krönenden Abschluss wird eine magische Lasershow den Elbauenpark verzaubern.

Natürlich ist auch frisches Wernesgrüner mit vor Ort. Damit ist wirklich alles im grünen Bereich. Alles.