Suche nach Andreas Eilert aus Kemberg

45-jähriger Mann aus Kemberg wird vermisst
Dienstag, 5. Dezember 2017

Seit Montag, dem 04.12.2017 wird der 45jährige Andreas Eilert aus Kemberg vermisst. Nach Angaben einer Nachbarin habe sie ihn gegen 15.00 Uhr mit einem älteren schwarzen Mountainbike und einem prall gefüllten Rucksack wegfahren sehen. Dabei soll er vollständig schwarz gekleidet gewesen sein.

Herr Eilert ist 178 Zentimeter groß und von schlanker Gestalt. Er hat kurze blonde Haare und eine dunkle Verfärbung im rechten Auge.

Alle bisherigen Suchmaßnahmen, einschließlich des Einsatzes eines Spürhundes und eines Polizeihubschraubers, führten nicht zum Auffinden des Herrn Eilert.

Wo wurde der Vermisste nach dem 04.12.2017 / 15.00 Uhr gesehen? Wer Hinweise zum Aufenthaltsort von Herrn Eilert geben kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier Wittenberg unter der Telefonnummer 03491 / 4690 oder per E-Mail unter lfz.pd-ost@polizei.sachsen-anhalt.de  zu melden.

Anzeige: