Stolpersteine in Zeitz gestohlen

Mittwoch, 24. September 2014

Ein Diebstahl, der einen nur noch mit dem Kopf schütteln läßt, beschäftigt die Polizei in Zeitz.

Unbekannte haben in der Kramerstraße Gedenksteine gestohlen, die an die jüdische Familie Mendelsohn erinnern sollen. Die Nazis hatten die Familie umgebracht.

Die sogenannten Stolpersteine aus Messing wurden aus dem Straßenpflaster herausgebrochen. Der Staatschutz ermittelt.

Zeugenhinweise bitte an das Revierkommissariat Zeitz unter der Telefonnummer 03441/6340.

Anzeige: