Spur der Verwüstung nach Bagger-Fahrt

Polizei sucht Zeugen
Montag, 17. Juli 2017

Bobcat.JPG

Ausgebrannter Bagger an der A38
Ausgebrannter Bagger an der A38

Umgefahrene Zäune, beschädigte Geländer und Leitplanken – zwischen Teutschenthal und Querfurt haben Unbekannte eine Schneise der Verwüstung gezogen. Sie klauten am Wochenende in einer Firma in Teutschenthal einen Bagger und rasten damit durch das Gelände bis ins Weitzschkerbachtal an der A38. Dort zündeten sie den Bagger an, er brannte komplett aus. Die Polizei sucht Zeugen.

Wer hat zwischen Freitag ca.16:00 Uhr und Samstagmorgen einen solchen Teleskoplader gesehen oder kann andere Angaben machen, die mit dem Geschehen in Zusammenhang stehen könnten? Hinweise bitte an: 03461 / 446 0.

Anzeige: