Solardmodule im Jerichower Land im großen Stil geklaut

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Ganze 170 Solarmodule haben Diebe jetzt in Kleinwusterwitz im Jerichower Land geklaut. Die Täter hatten den Zaun des Solarparks gekappt und die Module abgebaut. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die möglicherweise einen Laster gesehen haben- schließlich verursacht der Klau der etwa 20 Kilogramm schweren und über anderthalb Meter großen Bauteile einen größeren Aufwand. Insgesamt ist ein Schaden von 21 Tausend Euro entstanden.

Anzeige: