sky 2.jpg

Sky Dumont in Querfurt

Mittwoch, 14. Februar 2018

Wer dieser Tage durch die Gemäuer und Keller der Burg Querfurt wandelt, muß sich auf eine etwas besondere Begegnung gefaßt machen. Ein hochgewachsener, dünner Mann mit weißem Haar und sonorer Stimme ist auch gerade hier. Es ist: Sky DuMont, bekannt geworden als Santa Maria in „Der Schuh des Manitu“. Er produziert gerade die Moderation für die Mystery-Dokumentation „Haunted“ des amerikanischen Senders TLC.

"ich finde es ganz toll hier. Ein wunderschönes Motiv. Das hat eine wunderbare Atmosphäre. Diese Gewöbekeller sind phantanstisch."

In der 8-teiligen Serie spukt es unaufhörlich, Geister erscheinen, gequälte Seelen flehen nach Erlösung- das paßt natürlich auf die mittelalterliche Burg Querfurt, die ist allerdings riesig- ein Lageplan kann nicht schaden- Sky DuMont winkt da nur lässig ab.

"ich brauche keinen Plan. Um mich rum sind viele attraktive Frauen, die holen mich ab , bringen mich überall hin und dann geht es los mit dem Dreh"

Im April ist Haunted mit der Burg dann im Fernsehen.

Anzeige: