Sina Peschke trifft Heinz Rudolf Kunze

Interview mit dem Sänger zum 60. Geburtstag
Sonntag, 6. November 2016

Sina Peschke trifft diese Woche: Heinz Rudolf Kunze ...
... und zwar kurz vor seinem 60. Geburtstag.

Er hat sich selbst ein Geschenk gemacht. Auf dem neuen Coveralbum „Meisterwerke: Verbeugungen“ singt Kunze selbst ausgewählte Songs der deutschen Musikszene.

Es ist eine durchaus explosive Mischung geworden. Von Karat über Ideal, DAF, Einstürzende Neubauten, Hildegard Knef und Udo Jürgens ist alles dabei, neu interpretiert von Heinz Rudolf Kunze.

Aber warum es ausgerechnet Roy Black mit „Ganz in Weiß“ auf´s Album geschafft hat, warum Heinz Rudolf Kunze ein bekennender Internetvereigerer ist, warum er sich über den Nobelpreis für Bob Dylan mehr freut als der Preisträger selbst und was er sich zum 60. Geburtstag wünscht, das erfahrt Ihr alles am Sonntag zwischen 9 und 11 Uhr bei radio SAW "Leute am Sonntag" mit Heinz Rudolf Kunze und mit Sina.

Das vollständige Interview könnt Ihr Euch hier anhören.