SEK Einsatz wegen Streit

Vater und Sohn geraten in Magdeburg aneinander
Dienstag, 14. Juli 2015

Ein heftiger Streit zwischen Vater und Sohn hat in Magdeburg ein Spezialeinsatzkommando der Polizei auf den Plan gerufen. Im Stadtteil Sudenburg waren ein 40 jähriger Sohn und ein 79-Jahre alter Vater aneinander geraten. Der Sohn hatte sich dann mit einem Messer bewaffnet in einem Teil der Wohnung eingeschlossen. Den Beamten des Landeskriminalamtes gelang es schließlich den Sohn zur Aufgabe zu überreden. Verletzt wurde niemand. Worum es bei dem Streit ging ist nicht bekannt.

Anzeige: