Ringmessehaus Leipzig umgebaut

Freitag, 11. August 2017

Der Umbau des früheren Ringmessehauses in Leipzig ist beendet. Hier haben heute die ersten Gäste eingecheckt.

Das Gebäude wurde die letzten 5 Jahre zu einem Hotel umgebaut. Das hat so lange gedauert, weil sich die Bauarbeiten schwieriger als gedacht gestaltet haben, sagte Hoteldirektorin Lehmann. Auch de Unister-Pleite spielte eine Rolle.

Das neue Hotel ist ein Travel 24-Hotel und Travel 24 gehörte früher mal zu Unister.

Anzeige: