RB Leipzig ist sächsische Mannschaft des Jahres

Sonntag, 7. Januar 2018

Die sächsische Mannschaft des Jahres heißt RB Leipzig. Die Bundesliga-Fußballer haben die Ehrung am Samstag in Dresden erhalten. Trainer Ralph Hasenhüttl wurde Coach des Jahres.

Sportler des Jahres wurde zum vierten Mal nacheinander der Nordische Kombinierer Eric Frenzel; bei den Damen durfte sich Kunstturnerin Pauline Schäfer freuen.

Auch in Leipzig selbst könnten die Roten Bullen punkten. Noch bis nächsten Sonntag läuft die Abstimmung zu den Sportlern des Jahres. Neben RB stehen noch 5 andere Mannschaften zur Wahl.

Wer’s geschafft hat steht zum Ball des Sports am 27. Januar fest.

Anzeige: