Porsche Cayenne.JPG

In Bebertal im Kreis Börde wurde der ausgebrannte Porsche entdeckt.

Porsche ausgebrannt

Sonntag, 22. Mai 2016

Im Landkreis Börde ermittelt die Polizei:

Am Sonntag, 22.5., gegen 01:10 Uhr hatten Zeugen einen brennenden Wagen an der Kreisstraße 1150 bei Bebertal gemeldet. Vor Ort wurde wenig später von den Einsatzkräften ein Porsche Cayenne festgestellt, der brannte.

Das Feuer wurde von der Feuerwehr gelöscht. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, die Hinweise vor Ort deuten möglicherweise auf Brandstiftung hin.

Wer kann Hinweise zu dem PKW geben? Wer hat diesen Porsche möglicherweise im Vorfeld wahrgenommen? Hinweise nimmt die Polizei im Bördekreis (03904-4780) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Anzeige: