kripo.jpg

Phantombildveröffentlichung

Stendaler Kripo sucht Hinweisen zu Trickbetrügern
Montag, 27. Februar 2017

kripo.jpg

Stendal. Mithilfe eines Phantombildes sucht die Stendaler Kripo nach Hinweisen zu Trickbetrügern. Der oder die Täter hatten sich gegenüber einer 86-jährigen Geschädigten als Polizeibeamte ausgegeben und so ihr Vertrauen erlangt (siehe Polizeimeldung 059/2017, vom 27.02.2017). Schließlich hob die Rentnerin 45.000,- Euro Bargeld ab und übergab sie einem der Täter. Das Phantombild zeigt die Person, der das Bargeld übergeben wurde.

Die Kripo Stendal sucht nach Zeugen und fragt:
Wer erkennt die abgebildete Person? Wer hat im Zusammenhang mit diesem Trickbetrug Verdächtiges beobachtet?
Hinweise werden unter Tel. 03931/685292 im Polizeirevier Stendal oder in jeder anderen Polizeidienststelle entgegen genommen.

Anzeige: