Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 14-jähriger

Die Polizei sucht Annika Kirsten aus dem Bördekreis
Donnerstag, 15. Juni 2017

Die Polizei sucht die 14-jährige Annika Kirsten aus dem Bördekreis in Sachsen-Anhalt.

Die Vermisste ist seit dem 29.05.2017 unbekannten Aufenthaltes und war zuvor kurzzeitig aufgrund einer medizinischen Indikation in ärztlicher Behandlung.

Annika ist :

  • zwischen 165- und 168 cm groß,
  • ca. 60 kg schwer,
  • von schlanker Gestalt,
  • sie hat blaugraue Augen,
  • lange kastanienbraune Haare,
  • diese trägt sie mit einer Ponyfrisur
  • an den Armen hat sie Narben von früheren Verletzungen

Bekleidung zum Zeitpunkt des Verschwindens war:

  • eine schwarze Leggins Hose
  • schwarzes Top
  • schwarze Sweat Jacke, in Hüfthöhe mit einem weißen Aufdruck der Band „Kraftclub“
  • sie trug einen Jute Beutel bei sich

Gesucht werden Personen, die Hinweise zum Aufenthaltsort des Mädchens geben können. Hinweise nimmt die Polizei in Haldensleben unter der Telefonnummer 03904- 478 293 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. 

Anzeige: