Neuer Investor im Star Park Halle

Dienstag, 12. September 2017

200 neue Jobs entstehen im Star Park Halle. Eine belgische Immobiliengruppe will hier drei Logistik- und Fertigungshallen bauen und an Firmen vermieten. Den Vertrag mit der Stadt hat das Unternehmen gestern unterschrieben. Die erste Halle ist voraussichtlich in einem Jahr bezugsfertig, Gespräche mit einem potentiellen Mieter laufen bereits. Im Star Park an der A14 haben sich bisher sechs Firmen angesiedelt, 850 Menschen arbeiten hier.

Anzeige: