Nach Ausschreitungen im Magdeburger Kneipenviertel

Polizei ermittelt 13 mutmaßliche Hasselbachplatz-Randalierer
Freitag, 14. Juli 2017

Drei Wochen nach den Ausschreitungen im Magdeburger Kneipenviertel am Hasselbachplatz, kennt die Polizei die Namen von 13 mutmaßlichen Randalierern. Die Ermittler haben seit dem Zwischenfall Videos ausgewertet und Zeugen befragt. Sie suchen nach Steinewerfern und Schlägern. Insgesamt hatten in der Nacht zum 24. Juni etwa 150 Junge Leute am Hasselbachplatz randaliert und Polizisten angegriffen.

Anzeige: