Motorsport Arena begrüßt zehnmillionsten Besucher

Im Schnitt kamen in 20 Jahren rund 500.000 pro Jahr
Freitag, 19. Mai 2017

Am Freitag, den 19. Mai 2017 hat die Motorsport Arena Oschersleben ihren zehnmillionsten Besucher begrüßt. Im 20. Betriebsjahr kamen somit im Schnitt rund 500.000 Besucher pro Jahr.

Manuela Thiele aus Potsdam wurde im Rahmen der 20. German Speedweek als 10.000.000. Besucher ausgezeichnet. Geschäftsführer Tino Flügel übergab ihr einen Blumenstrauß sowie zwei VIP-Tickets zum TCR Race Weekend vom 7. bis 9. Juli. „Wir sind stolz, dass wir es geschafft haben, auf einem solch konstanten Level über unsere 20 Betriebsjahre Zuschauer und Besucher für unsere Veranstaltungen zu begeistern. Als dritte permanente Rennstrecke kennt man uns mittlerweile auch überregional und der ungebrochene Zuspruch der Fans ist eine Bestätigung der guten Arbeit, die unsere knapp 100 festangestellte Mitarbeiter hier täglich an der Rennstrecke und im eigenen 4-Sterne-Hotel leisten“, freut sich der Arena Geschäftsführer.

Die German Speedweek mit einzigem deutschen Lauf zur FIM Langstrecken Motorrad Weltmeisterschaft geht noch bis Sonntag, 21. Mai 2017. Am Samstag werden sich von 14 bis 22 Uhr dabei die besten Langstreckenpiloten der Welt zum 20. mal in Folge auf dem Bördekurs messen. Das Rahmenprogramm verspricht Unterhaltung für Groß und Klein und auch abseits des Hauptrennens stehen hochkarätige Rahmenserien auf dem Plan. Am Freitag- sowie Samstagabend wird es jeweils beste Rockmusik zweier Cover-Bands im Festzelt im Infield geben.

Anzeige: