Max Giesinger wird Michael Schultes Trauzeuge

Sänger plant für seinen Freund Junggesellenparty
Mittwoch, 16. Mai 2018

Ob sie sich so gut verstehen, weil sie denselben Beruf teilen und einen identischen Musikgeschmack an den Tag legen, ist nicht bekannt, fest steht nur: Michael Schulte und Max Giesinger sind dicke Freunde.

„Wir sind ja beste Buddies seit sechs, sieben Jahren“, klärt Max Giesinger auf. Weiterhin verrät er, wozu Schulte ihn berufen hat. Giesinger wird Trauzeuge auf der Hochzeit des ESC-Viertplatzierten und darf dementsprechend ein großes Event planen: „Ich werde ihm einen geilen Junggesellenabschied organisieren. Da kommt was Witziges auf ihn zu.“ Mehr verriet der „80 Millionen“-Sänger aber nicht.

Schulte dagegen steckt schon in der Familienplanung. Er wolle im Sommer heiraten, noch bevor er mit seiner Freundin Katharina das erste Baby bekommt.  

Vor etwa einem Monat schon zeigte Schulte stolz das erste Ultraschallbild:

Anzeige: