titel.jpg

Matthias Schweighöfer in Magdeburg

Freitag, 22. Dezember 2017

Am Freitag, 22.12., präsentierte radio SAW, Matthias Schweighöfer im Rahmen seiner aktuellen Tour „Lachen Weinen Tanzen“ in der GETEC Arena in Magdeburg.

Um 20 Uhr eröffnete Jenniffer Kae den Abend als Supportkünstlerin. Sie bezauberte das Publikum mit ihrer wunderschön klaren Stimme und stimmte es mit sensiblen Texten wunderbar auf den Abend ein.

Als dann schließlich Matthias Schweighöfer samt Band die Bühne betrat, gab es im Publikum kein Halten mehr. Die Künstler wurden mit tosendem Applaus und lauten Rufen begrüßt.

Bereits beim zweiten Song „Lachen Weinen Tanzen“ hilt es das Publikum nicht mehr auf ihren Stühlen und die Gäste strömten nach vorne vor die Bühne und tanzten ausgelassen und sangen lauthals mit. Zwei Stunden lang spielten Herr Schweighöfer und Band das ganze Album und stellten auch einige neue Songs vor.

Zwischendurch amüsierte der Schauspieler und Sänger seine Fans mit lustigen Anekdoten zur Entstehung der Songs, Comedy-Einlagen und verschiedenen Versionen von „Schneeflöckchen Weißröckchen. Ein besonderes Highlight war, dass Matthias Schweighöfer zwischendurch eine Runde durch das Publikum drehte und seinen Fans damit ganz nahe kam.

Nachdem die Band sich das erste Mal verabschiedet hatte, kam sie noch für mehrere Zugaben zurück auf die Bühne. Unter anderem mit seinem Song „Eiserner Steg“ der nochmal für eine besonders tolle Stimmung sorgte.

Als kleines Weihnachtsspecial wurden dann nochmal zwei Songs vom aktuellen Album gespielt und ein Weihnachtsbaum verschenkt ehe das Publikum in die Nacht entlassen wurde.

Anzeige: