Leiche in der Elbe gefunden

Freitag, 29. Januar 2016

Am 28.01.2016 stellten Beamte der Magdeburger Wasserschutzpolizei im Uferbereich der Elbe bei Magdeburg eine leblos im Wasser treibende Person fest. Die Tote wurde durch die Feuerwehr in Höhe des Industriehafens geborgen.

Zwischenzeitlich durchgeführte Untersuchungen lassen den Schluss zu, dass es sich bei der aufgefundenen Frauenleiche um die seit dem 27.01.vermisste Frau Renate Wald aus Dessau-Roßlau handeln könnte. Zur zweifelsfreien Klärung der Identität und der Todesursache dauern die Untersuchungen gegenwärtig noch an.

Anzeige: