polizeiauto.jpg

Kellereinbrüche

Täter knacken 18 Keller in einer Nacht in Magdeburg
Montag, 18. Mai 2015

In Magdeburg-Sudenburg haben Unbekannte gleich 18 Keller eines Mehrfamilienhauses in einer Nacht aufgebrochen. In der Nacht zum Montag, 18. Mai, knackten die Täter zwischen ein und sieben Uhr mit Bolzenschneidern oder ähnlichen Geräten die Schlösser der einzelnen Kellertüren. Sie entwendeten ein Fahrrad, einen Wagenheber sowie mehrere Musikboxen und Angeln. Die Polizei war mit der Spurensicherung vor Ort und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige: