Happy-End nach Unfall im Harz

Hund und Herrchen sind wieder vereint
Dienstag, 6. September 2016

image003.jpg

Ein junger Jack Russell war am Wochenende ausgerissen und auf der B81 Abzweig Stiege mit einem Auto zusammengestoßen. Der Hund lag regungslos zwischen dem Kühlergrill. Herbeigerufene Rettungskräfte befreiten den Hund und stellten fest, dass dieser noch lebt. Nach der Behandlung durch einen Tierarzt wurde der Jack Russell ins Tierheim Derenburg gebracht, von dort hat ihn sein Besitzer jetzt abgeholt.

Anzeige: